LÜTZE-Technik bewährt sich im Gotthard-Basistunnel - Lütze Transportation GmbH

LÜTZE-Technik bewährt sich im Gotthard-Basistunnel

LÜTZE TRANSPORTATION liefert Bahntechnik für die weltweit modernsten Erhaltungsfahrzeuge im Gotthard-Eisenbahntunnel

Mehr erfahren

Neue DC/DC Wandler - Lütze Transportation GmbH

Neue DC/DC Wandler

Mit 15 und 36 W und Weitspannungseingang für unterschiedliche Bordnetze in Diesel- und Elektrofahrzeugen

Mehr erfahren

Skalierbare Netzwerk-Intelligenz

Ethernet als Kommunikationsbus auf Schienenfahrzeugen – längst Realität

Mehr erfahren

NEU: Universeller Relaisbaustein - Lütze Transportation GmbH

NEU: Universeller Relaisbaustein

Mit Weitspannungseingang AC/DC 24 - 230 V für den Einsatz in unterschiedlichsten Bordnetzen

Mehr erfahren

Neu erschienen:ONTRACK! Mit zahlreichen Innovationen und Anwendungsberichten für den Bahntechnik-Spezialisten

Jetzt mehr erfahren

“IRIS - ISO/TS 22163: LÜTZE TRANSPORTATION erfüllt neue Bahnnorm”

Jetzt mehr erfahren
Newsstream
Jetzt mehr erfahren
Nachhaltige Antworten und Lösungen

Seit über 50 Jahren entwickeln und produzieren wir elektronische und elektrotechnische Komponenten für die Automatisierung. Höchste Qualität und Kundenorientierung waren dabei stets unsere Leitmotive. Diese hohen Ansprüche haben schließlich dazu geführt, das unsere Produkte auch in der Bahntechnik Einsatz fanden. Seit mehr als 20 Jahren enthält unser Produktprogramm Komponenten für dieses anspruchsvolle Anwendungsfeld. Seitdem wurde der Bereich Bahntechnik ständig weiter entwickelt. Seit 2012 stellt sich der Transportation Bereich innerhalb der LÜTZE-Gruppe mit der Lütze Transportation GmbH neu auf.

So kann heute auf ein umfangreiches Lieferprogramm von Leittechnikprodukten, Interfacekomponenten und Signalisierungsmodulen zurückgegriffen werden, welche maßgeschneidert sind, für den Einsatz auf modernen Schienenfahrzeugen. Selbstverständlich entsprechen alle Lütze Transportation Produkte den geforderten Standards wie der EN50155.

Außerdem haben wir unsere Prozesslandschaft den hohen Anforderungen unserer Kunden angepasst, so dass LÜTZE bereits 2007 als eines der ersten Unternehmen weltweit ein IRIS Zertifikat erhielt. Seitdem wird das QS System parallel zum IRIS Standard ständig weiterentwickelt und erfüllt heute bereits die Anforderungen der ISO/TS22163:2017.

Von der Produktidee über Spezifikation und Entwicklung, Produktion bis hin zur Applikationsunterstützung auf dem Fahrzeug erhalten Sie bei LÜTZE den kompletten Service aus einer Hand. Egal ob Standardprodukt oder Plattformlösung für große Stückzahlen oder Sondermodul für eine kleine Fahrzeugserie, unsere Spezialisten helfen Ihnen dabei, Ihr Fahrzeug wirtschaftlich auf die Schiene zu bringen. Unsere Ansprechpartner stehen ihnen mit ihrer umfangreichen Branchenerfahrung weltweit zur Verfügung.