Relais

Relaisbausteine

Erhältlich mit steckbaren oder fest eingebauten Relais enthalten sie jeweils einen Wechsler, der in Federzugtechnik von oben verdrahtet werden kann (Top-Anschlusstechnik).

Zur Verbindung unterschiedlicher Schaltgruppen bzw. zum Auflegen von Potentialebenen verfügt jeder Anschluss zusätzlich über einen Kontakt für Brückungskämme. Dies gewährleistet eine einfache und übersichtliche Verdrahtung. Verfügbar für alle bahnüblichen Betriebsspannungen.

  • Teilen:
Relais - Lütze Transportation GmbH

Weitere Produkte

Relaisbaustein mit zwangsgeführten Kontakten

Für unterschiedlichste Aufgaben in sicherheitsrelevanten Applikationen.

Zum Produkt

Funktionsrelais

Frei programmierbar oder ab Werk parametriert, für alle gängigen Bordnetzspannungen.

Zum Produkt